Die Funktionsweise eines Hypokaustenofen

Der Hypokaustenofen zeichnet sich durch seine hohe Speicher- fähigkeit aus und ist dadurch als Hauptheiz- quelle für bis zu 3 Räume eine optimale Lösung. Durch sein fehlendes Umluftsystem ist diese Art des Kachelofens für Alergiker sehr sinnvoll, da bei diesem System ausschließlich über die, vom Körper als angenehm empfundene, langwellige Strahlungswärme gearbeitet wird. 
 
Eigenschaften :
  • gesunde Strahlungswärme
  • langsame Wärmeabgabe
  • nur für Dauerbetrieb geeignet
  • als Einraumheizung geeignet

Funktion Hypokaustenofen